Satzvey 2017 - 2019

Was geht woanders?
Antworten
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 11477
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Satzvey 2017 - 2019

Beitrag von Norbert von Thule »

Thorsten 'Loki' Loock hat geschrieben:König* der Schwerter - Kapitel 1 erzählt den Beginn einer dreiteiligen Geschichte, die in den kommenden Jahren weitergeführt wird. Die drei Geschichten hängen in einem großen, ganzen zusammen, können aber jeweils auch als eigenständige, abgeschlossene Geschichte mit unterschiedlichen Aussagen betrachtet werden.
Und so fing es an:

Bild

Großinquisitor: "Majestät, bitte seid nicht dumm!" – Majestät: "Großinquiquisitor, wählt Eure nächsten Worte weise!"
Thorsten 'Loki' Loock hat geschrieben:Der noch junge und gute König wurde ermordet. Sein grausamer und wahnsinniger Bruder wurde aus dem Kerker befreit und folgt nun dem rechtmäßigen König auf den Thron. Eine Zeit der Finsternis und des Krieges droht über die Menschen des friedlichen Königreiches herein zu brechen. Unterstützung findet der verrückte König beim Großinquisitor, der seine Intrigen, wie eine Spinne ihre Fäden, in alle Richtungen webt.
Dem verrückten König stehen die treuen und letzten Verbündeten des wahren Königs entgegen. Einer von ihnen trägt ein Geheimnis mit sich, das die Macht hat, den grausamen König zu stürzen und die Pläne des Großinquisitors zu durchkreuzen. In einer Zeit voller Gefahren kämpft die kleine Gruppe von Rebellen einen Kampf, der am Ende mehr entscheidet, als es zunächst den Anschein hat.
Und so endete es (vorläufig):

Bild

Großinquisitor: "Ihr Narren, denkt ihr hättet meine Pläne durchkreuzt. Doch mein Spiel hat erst begonnen."

_____

* Königskrone von Jing Yang, Artikelstandort: Hongkong, China, Preis 15,99 Euro plus 3,80 Euro Versandkosten (Ebay).

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 11477
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Satzvey 2017 - 2019

Beitrag von Norbert von Thule »

König der Schwerter ohne Zeit der Schwerter?

Bild
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 11477
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Satzvey 2017 - 2019

Beitrag von Norbert von Thule »

Und so ging es damals weiter:

Bild
Thorsten 'Loki' Loock hat geschrieben:14 Jahre sind vergangen, seit der rechtmäßige König Haron ermordet wurde. In dunklen Gassen flüsterte man, dass der mächtige Großinquisitor der Drahtzieher dieses Verbrechens war. Damals hatte er jedoch nicht damit gerechnet, dass der gute König Haron einen Erben hinterließ. Antrius – der wahre Erbe des Reiches.
Heute ist der Tag der Krönung gekommen. Der Tag, an dem der junge Antrius die Krone* erhalten, und somit seine rechtmäßige Herrschaft antreten wird*. Und dies überraschenderweise durch den Großinquisitor selber, der sich dazu bereit erklärte, den jungen Prinzen zu krönen.
Der finstere Großinquisitor hat sein wahres Ziel niemals aus den Augen verloren. Alles, was er tun musste, war auf den richtigen Zeitpunkt zu warten. Ihn begleitet die junge Leyana, die von ihm dazu benutzt werden soll, seinen finsteren Plan zu vollenden.
Und niemand ahnt, dass ein uraltes Übel tief im Herzen des Reiches schlummert.
Bild

Antrius (zu Leyana): "Geh nicht weiter!"

_____

* Krone immer noch von Jing Yang, Artikelstandort: Hongkong, China, Preis nur noch 15,47 Euro plus aktuell 4,52 Euro Versandkosten (Ebay)

Bild
Krone von hinten (Vorderansicht s.o.)
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 11477
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Satzvey 2017 - 2019

Beitrag von Norbert von Thule »

Und so endete es damals:

Bild
Thorsten 'Loki' Loock hat geschrieben:14 Jahre sind vergangen, seit der junge König Antrius seine rechtmäßige Herrschaft antrat. Am Tage seiner Krönung lernte er die Liebe seines Lebens, Leyana kennen. Der skrupellose Großinquisitor, zerfressen von Gier nach grenzenloser Macht, wollte die unschuldige Leyana dazu missbrauchen, das Schwarze Buch in seine Hände zu bekommen. Doch es kam anders: Leyana entfesselte die finstere Macht des Schwarzen Buches um das Leben des jungen Antrius zu retten und den Großinquisitor zu besiegen.
Bild

"Schwarzes Buch"-Beschlag: Türklopfer von Palazzo Int, Gusseisen mit Antik-Patina, Preis 20 Euro plus 4 Euro Versand (Ebay)

Bild

Allerdings fehlt beim verwendeten Türbeschlag der Klopfer, der – wenn er nicht bei der Befestigung in Position gehalten wird – leicht verlorengehen kann (s.u.)

Bild
Antrius nahm Leyana daraufhin zur Frau. In den folgenden Jahren erblühte das Reich in Frieden und Wohlstand. Leyana schenkte Antrius sieben Kinder und Erben. Das Jüngste, Meija, gerade ein paar Wochen alt, hielt der König noch niemals in seinen Armen. Denn der Frieden, der so lange währte, zerbrach vor einigen Monden, als die wilden Horden der Barbaren ohne Vorwarnung die Grenzen des Reiches überquerten. Nun steht Antrius mit seinen Truppen den Barbarischen Horden gegenüber.
Doch ist der heraufziehende Kriegssturm nicht die einzige Gefahr, die dem Königreich droht. Ein uraltes Übel, seine Wurzeln bereits tief in das Herz des Reiches gegraben, droht alles Licht zu verschlingen.
Bild

Leyana (zu Antrius): "Mein Herz gehört nur dir, geliebter König! Doch ist dies – das Ende."

Brosche von Topbluelansde, Artikelstandort: China, Preis: 92 Cent ohne zusätzliche Versandkosten ab 36 Euro Einkaufssumme (DM Softec)

Bild
Antworten