Alveradis von Jülich

Was bin ich?
Gesperrt
silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von silent » 31.05.2010, 20:50

@ Rest.............. ja Herrin,ich war ungezogen,straft mich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Ach so ja,ich vergaß ........ fresse halten.....ich bin ein unwürdiger Wurm :lol: :lol: :lol: :lol: Sorry,aber du bist schon ein bischen,mhmhmhmhmh wie soll ich sagen anders als die anderen 8) 8)
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Keylen
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2010, 19:47
Wohnort: Wickrath
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Keylen » 31.05.2010, 20:55

silent da hast du allerdings recht.. Komich ist ein guter ausdruck..
:101

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Ludgera von Schauf » 31.05.2010, 21:12

Ich würde mir wünschen, wenn der ganze Dreck (Verzeihung wenn ich das Sage) über Joakim und auch mich gelöscht werden würde, damit hier wieder Ruhe einkehrt und man sich Schöneren Themen widmen kann! Zudem kann man das hier von Außen lesen und das macht echt keinen guten Eindruck.
Danke

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 31.05.2010, 21:13

* chips and wine for free! *

mann, das ist hier besser als tv!

weiter so!
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Keylen
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2010, 19:47
Wohnort: Wickrath
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Keylen » 31.05.2010, 21:16

das hatte ich ja eben schon gesagt das andere das auch lesen können.. aber mann kann doch nicht einfach überall vor weglaufen da kommt man im leben auch nicht weiter
:101

Benutzeravatar
Alfheri vom Haarbach
Beiträge: 973
Registriert: 07.02.2007, 15:12
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alfheri vom Haarbach » 01.06.2010, 06:24

Aber es ist absolut keine Art und Weise, so etwas in einem Forum, noch dazu in einem für jedermann zugänglichen Bereich, zu posten. Wenn es Probleme privater Natur gibt, dann sollten diese auch privat, z.B. mit PN (heißt nämlich "Private Nachricht") gelöst werde, soweit eine Lösung möglich ist, werte Alveradis. Und sollte das nicht möglich sein, dann halt in den sauren Apfel beißen, Augen zu und durch! Sorry, nur meine Meinung!
Signatur - brauche ich eine?

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 01.06.2010, 09:04

Du hast volkommen recht Alfheri...besser , dieses topic wird gesperrt..aber das sich jemand so lächerlich macht, ist für den leser ganz witzig.
Es wat wieder mal ein abendfullender programm.... 8)
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Alveradis von Jülich
(XXX)
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2010, 16:47

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alveradis von Jülich » 01.06.2010, 09:50

Wenn Herr von Scherberich den Mut hätte das Privat zu klären, doch diesen Mut hat er leider nicht!
Und sowas will ein Ritter bzw ein „Sergeant“ sein? Eine Hilfskraft des Johanniter Ordens? Pfui
Er solle sein Gewand ausziehen und Buße tun für seinen Frevel an den Frauen deren Herz er bricht!

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 01.06.2010, 09:54

Hell has no wrath for a woman scorned!!

A good lesson for all men here... :P
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8604
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Norbert von Thule » 01.06.2010, 10:13

Alveradis von Jülich hat mit diesem Thread eine Konfliktlösung angeregt ("Zweikampf"), die formgerecht und höflich vorgetragen wurde.

Ich verstehe nicht, warum gerade diejenigen, die nichts damit zu tuen haben, aber mit ihren eigenen Händeln die Stimmung anheizen:
Ludgera von Schauf hat geschrieben: WAS du wirst MIR Untreu Herr Scherberich?? Na Warte
Vrouwe van Lafelt hat geschrieben:Joachim! Mich hast du noch gar nicht belästigt! Du miststück!
anschließend hier die Forumskultur bemängeln:
Ludgera von Schauf hat geschrieben: Ich würde mir wünschen, wenn der ganze Dreck (Verzeihung wenn ich das Sage) über Joakim und auch mich gelöscht werden würde
Vrouwe van Lafelt hat geschrieben:besser , dieses topic wird gesperrt
ganz abgesehen von Keylen, die ihre 6 einzigen Forumsbeiträge in diesen Thread reinpostet und dabei meint:
Keylen hat geschrieben:ich finde das sollte man nicht im forum klären
Ich denke, der Ruf nach einem Ritter, der sich einer Sache annimmt, kann man am allerbesten über dieses Forum klären. Alveradis von Jülich hat bereits einen Ritter gefunden, der ihr Anliegen vertreten wird. Joakim von Scherberich liegt ebenfalls das Angebot eines Ritters vor, der seine Seite mit dem Schwert verteidigen will.

Fortsetzung folgt.

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Ludgera von Schauf » 01.06.2010, 10:23

Joakim von Scherberich liegt ebenfalls das Angebot eines Ritters vor, der seine Seite mit dem Schwert verteidigen will.
ICH höchst Selbst werde in den Kampf ziehen, denn diese "Alveradis von Jülich" war einst eine Freundin von mir und ist nicht das was sie Scheint!

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 01.06.2010, 10:31

Aber das wird dann doch in ein officielles tournier geklärt oder? Sonst ist es uns hier langweilig...

* bestellt schon tickets für die erste reie *
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Tanzmeister Denesius
Beiträge: 2675
Registriert: 31.10.2006, 11:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Tanzmeister Denesius » 01.06.2010, 11:42

Hört hört!

Ich schlage das kommende Halloweenfest für dieses Gottesurteil vor.

Bis dahin verlange ich von allen beteiligten sowie unbeteiligten sich gebührlich zu verhalten. Bei zuwiederhandlung werde ich in meiner Funktion als Tanzmeister und lebende Ikone von Sitte und Kultur regullierende Maßnahmen ergreifen müssen.


Ihr wisst alle was mit der Königin passiert ist die in den verzauberten Schuhen tanzen musste ;-)
Wir haben einen Namen - Wir sind Legion

Pest auf, Tod für, Heil Trigardon

Benutzeravatar
Joakim von Scherberich
Beiträge: 877
Registriert: 10.10.2008, 18:50
Wohnort: Scherberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Joakim von Scherberich » 01.06.2010, 11:59

Oh Gott dann muss ich dieses Weib ja zum ersten mal in meinem Leben sehen? Na ob ich mir das antue. :alc
Nö ich nehme mir mal Popcorn und lese mal mit. Sollte für den Anfang reichen.
Und denke stets Alveradis Drogen sind keine Lösung. :D
Bild Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten...! Mein Charakter, bin ich...! Mein Verhalten hängt von Dir ab...!!!Bild

Koch
Beiträge: 553
Registriert: 14.06.2006, 10:23

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Koch » 01.06.2010, 12:48

Nein herr von Scherberich manchmal helfen sie auch besonders wenn man nicht mit der Realität umgehen kann.

Um jetzt mal meinen Senf dazu zu geben: Ich habe den Herrn von Scherberich und seine Wirkung auf Frauen zwar als Anziehend kennengelernt vom Ausziehen war aber nie die Rede.

Wenn man in ein Forum kommt und versucht Leute in Misskredit zu bringen sollte man evtl. vorher recherchieren ob sich die Personen in einem Forum persönlich kennen und somit falsche Rede sehr schnell entlarvt wird.

Jetzt mal eine direkte Frage an Euch werte Alveradis:

Hat sich der Herr von Scherberich schändlich an Euch vergangen? Und wenn ja in welcher Weise?
Wenn ja wart Ihr in diesem Moment damit einverstanden? Wenn nicht warum läuft so ein Lüstling der junge Frauen schändet dann noch frei herum?
Und sollte der Herr von Scherberich sich nicht an Euch vergangen haben: würdet ihr uns dann bitte erklären wie er eure Unschuld Geraubt und eure Ehre befleckt hat. Soviel ich weiß ist dieses nur dem Allerhöchsten möglich ohne Körperlich anwesend zu sein, und bei ihm heist es nicht Schändung sondern Segnung.


Eine weitere Frage wäre nun wer sich hier gerade lächerlich macht. Ein vollkommen aus dem Zusammenhang gerissener Screenshot beweist nur das diese Worte geschrieben wurden nicht jedoch den Sinn darin.


Mit freundlichsten Grüßen
Der Koch

Benutzeravatar
Joakim von Scherberich
Beiträge: 877
Registriert: 10.10.2008, 18:50
Wohnort: Scherberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Joakim von Scherberich » 01.06.2010, 13:12

Auch wenn ich Euch nun den Spaß verderbe. ich ziehe mich nun ein wenig aus dem Forum zurück, bis hier ein wenig Ruhe eingetreten ist.
Bild Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten...! Mein Charakter, bin ich...! Mein Verhalten hängt von Dir ab...!!!Bild

Benutzeravatar
Alveradis von Jülich
(XXX)
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2010, 16:47

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alveradis von Jülich » 01.06.2010, 13:22

Drogen? Ich brauche keine Drogen und lebe im Realen Leben. Doch der Herr von Scherberich lebt wohl im Nirvana und läuft vor Konsequenzen weg. Vielleicht nimmt er zu viele Drogen. Hier sein Song den er Wohl jeden Morgen trällert wenn er Frau benutzt hat: http://www.drogenlied.de.vu/

Aber ich nehme es an

Halloween/Walpurgis
Zweikampf zwischen meinem Ritter der sich mir Angeboten hat und Joakim von Scherberich falls er MUT und EHRE besitzt.
Wobei ich DAS Bezweifel das er dies Besitzt. Und JA Herr Joakim von Scherbeich ihr werdet mich Persönlich kennen lernen da es ja in Hoensbroek nicht gelappt hat!

Ich hoffe nur das Herr Scherberich sich nicht hinter einer Frau wie Ludgera versteckt oder hinter einem anderen Recken. Das würde mir Beweisen das er kein MANN ist :mrgreen: :twisted:

Benutzeravatar
Joakim von Scherberich
Beiträge: 877
Registriert: 10.10.2008, 18:50
Wohnort: Scherberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Joakim von Scherberich » 01.06.2010, 14:48

Bis jetzt habe ich ja noch gelacht. Aber nun wird mir das ein wenig zu dumm. Ich nehme eine Auszeit. Die beste Möglichkeit einen Troll loszuwerden ist Ihn aushungern. Ich werde hier im Forum eine Auszeit nehmen. Ich werde schon die für mich interessanten Informationen erhalten.
Bis Bald.
Bild Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten...! Mein Charakter, bin ich...! Mein Verhalten hängt von Dir ab...!!!Bild

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Ludgera von Schauf » 01.06.2010, 14:48

Die Walpurgis Nacht ist vom 30.April auf den 1. Mai, sprich an Beltane. Soviel zum Thema Drogen...

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8604
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Norbert von Thule » 01.06.2010, 14:49

Die Sache duldet keinen Aufschub. Am 19.06.10 um 15.00 Uhr wird im Turnierfeld von Hebscheid der Zweikampf ausgetragen und die Sache bereinigt. Auch Joakim von Scherberich hat den Ritter, der seine Sache vertreten will akzeptiert.

Benutzeravatar
Tanzmeister Denesius
Beiträge: 2675
Registriert: 31.10.2006, 11:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Tanzmeister Denesius » 01.06.2010, 15:13

Reicht die Zeit noch um das Merchandise in Produktion zu geben?
Wir haben einen Namen - Wir sind Legion

Pest auf, Tod für, Heil Trigardon

Benutzeravatar
Keylen
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2010, 19:47
Wohnort: Wickrath
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Keylen » 01.06.2010, 15:27

also wie gesagt klärt das privat aber nicht im forum wie alferi schon sage dafür gibt es Private Nachrichten.. also liebe Alveradis bitte ich dich den Joakim entweder privatr zu kontaktieren oder wie unser werter prinz schon sagte auf hebscheid und vertagt dieses Thema bitte da es auch Personen lesen Können die nichts mit dem Eynefolg zu tun haben..
:101

Benutzeravatar
Norman vom Jammertal
Beiträge: 272
Registriert: 16.07.2006, 13:08
Wohnort: Burbach-Würgendorf
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Norman vom Jammertal » 01.06.2010, 15:49

Tach

BOGENSCHÜTZEN
Bild

---

Wurde von einem kleinem Kind mit einem noch kleinerem Stein besiegt
Wurde von einer Frau während der Schlacht gebissen
Die Veytaler-Knappenmannschaft konnte uns nicht besiegen
Erfinder des legandären, Gesichtsmuskel massierenden Zuberwassers
Habe Surstöming gegessen und überlebt

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von silent » 01.06.2010, 16:32

Das Turnier sollte in allen Einzelheiten erklärt werden,alle Regeln schriftlich festgelegt und von einem Herold vor Beginn noch einmal verkündet werden!!!
Sanitätspersonal, Leichenbestatter,Heulendes und Kreischendes Weibsvolk,Marktleute, Ritter und Gefolge, Aussätzige,Wegelagerer und Diebe,Tavernen-Dirnen und sonstiges Volk, ihr seid aufgerufen: Tragt euch alle in 8) 8) DIE LISTE 8) 8) ein!!!!!!!! Es ist mir nicht erlaubt eine anzulegen, aber meinen Namen setze ich schon mal ein( nicht das der verloren geht :lol: ) Silent (und ich will einen anständigen Zweikampf sehen,ich will meinen Enkeln , davon voller Stolz erzählen können)
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Alveradis von Jülich
(XXX)
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2010, 16:47

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alveradis von Jülich » 01.06.2010, 18:16

Der Herr Joakim von Scherberich zieht ja jetzt schon Feige den Rückzug an und kann noch nicht mal selber kämpfen wie es sich von einem Mann und dazu Johanniter Ziemt
Er beleidigt nicht nur die Ehre einer Fau, sondern auch seines Ordens!

Ich werde mich am 19.06.2010 Überraschen lassen ob er zum Kampfe erscheint oder nicht.
Glaube ich nämlich nicht dran :lol:

Zudem ist dann nicht Ludgeras Litha Ritual geplant gewesen?

Gesperrt