BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Was geht woanders?
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8611
Registriert: 11.06.2006, 21:15

BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Norbert von Thule » 07.11.2010, 16:43

"Blankenberg sucht den Super Barden (BSDSB)"
Vom Freitag, den 19. November, bis zum Totensonntag am 21. November findet der Mittelaltermarkt zur historischen Katharinenkirmes, der ältesten Kirmes Deutschlands, in Stadt Blankenberg statt. Im nunmehr achten Jahr richten die Karnevalsfreunde Stadt Blankenberg gemeinsam mit dem Zarorien e.V. das bunte mittelalterliche Treiben zur einstigen Kirchweih aus.
An allen Tagen zeigen Handwerker vergessene Zünfte ”“ so beispielsweise Kettenstricker, Schmied und Töpfer ”“ ihre Arbeit. Der Zuber bietet allen Marktbesuchern das wohlverdiente Bade im tiefen Bottich. Die Musikgruppen Schelmish und DopoDomani sorgen für musikalische Untermalung während des gesamten Wochenendes. Auch das leibliche Wohl wird nicht zu kurz kommen.
Am Sonntag sucht die Stadt Blankenberg zudem ihren Super-Barden. Dem Finalisten des Sänger-Wettstreits SBDBS (Stadt Blankenberg sucht den Super-Barden) winkt ein Preis.
Marktvogt”¨ Rüdiger von Sigmaringen hat geschrieben:
Bild

So höret liebes Volk an der Stätten. Auch das Mittelalter wird nicht verschont von der Suche nach den Besten der Besten. Oder hat da jemand nur alte Pergamente der Vergangenheit gefunden und diese in der Zeit des 21ten Jahrhunderts genutzt eine Mode zu erfinden.
Wie dem auch immer sei. Anlässlich der diesjährigen Katharinenkirmes zu Blankenberg sucht der Marktvogt den besten Barden, Gaukler oder auch Narren, der sich in Blankenberg auf der Bühne dem Volke zeigt um es auf das Trefflichste zu unterhalten.
So zeigt am Sonntag Eure Kunst und stellt Euch dem Volke damit es euch zu jubele oder von der Stätten jage. Habt den Mut um Ruhm zu ernten. Ein Jeder der rechtens gewandet ist zugelassen sich auf der Bühne dem Publikum zu stellen. Auch dem Weibsfolk sei es gestattet sich zu messen in diesem Wettstreite, wohl wissend, dass die Eine oder Andere die angemessene Züchtigkeit wohl außer Acht lasse.
Natürlich soll es auch belohnt werden. Neben der Gunst des Vogtes und dem größten Gut eines Barden, dem Applaus, sei dem Sieger ein wundeschöner Pokal aus bester Siegburger Keramik sein Eigen, welcher nicht nur Königen zu Ehre gereiche ob seiner Schönheit, sondern extra für euch angefertigt wurde.
So meldet Euch auf einen edlen, unterhaltsamen und gerechten Wettstreit.
(Quelle: http://www.mittelaltermarkt-stadt-blankenberg.de)

Freitag
16:00 Uhr Marktbeginn
17:00 Uhr Markteröffnung durch den Markvogt
19:00 Uhr Vorstellung der Händler
22:00 Uhr Schließung des Marktes

Samstag
10:00 Uhr Marktbeginn
11:00 Uhr Markteröffnung durch den Markvogt
12:00 Uhr Schelmish
14:00 Uhr Gerichtsverhandlung
16:00 Uhr Mittelalterliche Tänze auf dem Markt
17:00 Uhr Schelmish
20:00 Uhr Schelmish
22:00 Uhr Schließung des Marktes

Sonntag
10:00 Uhr Marktbeginn
11:00 Uhr Markteröffnung durch den Markvogt
12:00 Uhr DopoDomani
13.00 Uhr Bardenwettstreit
14:00 Uhr Gerichtsverhandlung
15:00 Uhr Mittelalterliche Tänze auf dem Markt
16:00 Uhr DopoDomani
17:00 Uhr Eintreiben des Zehnt
18:00 Uhr Schließung des Marktes

Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 07.11.2010, 18:45

Hört sich gut an, liest sich auf der angegebenen Website auch gut! Laut michelin.de-Routenplaner ca 118 km von Hebscheid aus, 1h10min.

War schon mal jemand da?

Will jemand hin? (Zusammen macht's sicher noch mehr Spaß...)
Wir überlegen, hin zu fahren, sind aber noch etwas unschlüssig...Bild
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Gudrun von Stahlburg
Beiträge: 185
Registriert: 12.09.2010, 14:58
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Gudrun von Stahlburg » 07.11.2010, 19:03

@ Anette

meldet Euch mal. Habe an dem WE frei!!!! Können da evtl auch noch 2 bis 3 Mann mitnehmen. Zusammen macht es mehr Spass.

Bis dahin ist auch meine Rot-Schwarze Robe fertig :roll:

Ich schicke Dir meine Telefonnummer in einer PN.

LG Gundi
Ein Kuß, der das Herz nicht berührt, langweilt den Mund.
Veytaler Märchenerzählerin

Benutzeravatar
ConstanzeZuSaarfels
Beiträge: 127
Registriert: 25.08.2010, 12:53
Wohnort: Hürth
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von ConstanzeZuSaarfels » 07.11.2010, 20:42

An dem Wochenende habe ich auch frei :D *fröhlichhops*
Wollte Freitags zur Mittelalterparty in Stolberg, wenn das klappt, und wäre dann Sa/So dabei... Haltet mich mal auf dem Laufenden was die Planung angeht....

Liebe Grüße *drüx*
Conny
To avoid criticism do nothing...be nothing.

Benutzeravatar
Christiane
Beiträge: 1985
Registriert: 12.06.2006, 17:14
Wohnort: Aachen

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Christiane » 08.11.2010, 09:36

Norbert von Thule hat geschrieben:"Blankenberg sucht den Super Barden (BSDSB)"
Am Sonntag sucht die Stadt Blankenberg zudem ihren Super-Barden. Dem Finalisten des Sänger-Wettstreits SBDBS (Stadt Blankenberg sucht den Super-Barden) winkt ein Preis.
Stadt Blankenberg sucht ihren Superbarden
Man, was für eine originelle Idee :-)

Benutzeravatar
Florian von Corona
Beiträge: 607
Registriert: 18.02.2007, 02:47
Wohnort: Wipperfürth

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Florian von Corona » 08.11.2010, 12:01

Das Eynevolk hat es ja bereits hinreichen vorgemacht. Sollte organisatorisch also kein grosses Problem darstellen... ;)

Unabhängig davon, werden wir uns das auch live anschauen.
"Ego sum, qui sum"
Vogt Florian von Corona (*1145 ; †1190 Anno Christianae Salutis) :papst

Benutzeravatar
Andreas der Wanderer
Beiträge: 1369
Registriert: 25.09.2007, 11:46
Wohnort: Stolberg

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Andreas der Wanderer » 08.11.2010, 12:03

Wenn die sich an der Miss Kettenhemdwahl versuchen wollen wird es interessant!
"Man überquert die Berge nicht an einem Tag " und nein das ist KEIN Sonnenbrand!!!

"Der Liebe Gott schenkt dir die Nüsse, aber er knackt sie nicht!"
(Johann Wolfgang von Goethe)

Ich bervorzuge Margarine

Mögen die Kräuter mit dir sein!

Benutzeravatar
Tanzmeister Denesius
Beiträge: 2675
Registriert: 31.10.2006, 11:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Tanzmeister Denesius » 08.11.2010, 14:35

Ich kenne die Veranstalter Persönlich und kann diesen Markt empfehlen, obwohl ich selber noch nie dagewesen bin.

Bei den Zaros hat euer Tanzmeister sein können erlernt und die Tänze die dort auf dem Markt dargeboten werden sind wahrlich ein Augenschmaus für jedermann.


Da meine bessere hälfte an diesem Wochenede ihr Wiegenfest feiert, werden wir am Freitag sowohl auch dem Samstag nicht für einen Besuch zur Verfügung stehen.


Gegebenenfalls könnten wir uns für den Sonntag zu einem Besuch hinreissen lassen. Dies muss ich jedoch erst mit unserem Besuch [Ganayan und Rita] abklären
Wir haben einen Namen - Wir sind Legion

Pest auf, Tod für, Heil Trigardon

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 09.11.2010, 16:32

Sieht ja ganz so aus, als hätten so einige Interesse daran, gemeinsam dort hin zu fahren :D .
Die von Schwerzfelds fassen zur Zeit eher den Sonntag ins Auge, da Hagen am Samstag wahrscheinlich arbeiten muss.
Wenn jemand also Sonntag gemeinsam in Richtung Stadt Blankenberg aufbrechen möchte BildBildBild
oder noch eine Mitfahrgelegenheit sucht Bild
kann er/sie dies ja hier im Forum niederschreiben oder sich mit Tel.-Nr. bei mir per PN melden.

Unsere Vorstellung ist bis jetzt, irgendwo in/um Aachen gegen 9 Uhr loszufahren und (wegen Schule und Arbeit) spätestens gegen 16 Uhr in Blankenberg wieder die Rückfahrt anzutreten.
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Keylen
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2010, 19:47
Wohnort: Wickrath
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Keylen » 09.11.2010, 18:26

also lust schon aber eher am sonntag könnte ich eher samtag muss ich arbeiten und habe später noch bruderschafts abend hat jemand am sonntag vor zu fahren? und wäre lieb mich mitzunehmen würde auch nach aachen kommen!!!
:101

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 12.11.2010, 17:53

Also...Planänderung bei Familie von Schwerzfeld!!!
Da Hagen noch eine Woche Urlaub hat, fahren wir jetzt doch Samstag
(dann ist der Zeitpunkt des Zurückkommens nicht so wichtig, am nächsten Tag muss ja keiner früh raus).
Konkret könnte das heißen:
Wer mit uns (noch zwei Plätze frei, allerdings dann kein Platz mehr für großen Einkauf :mrgreen: ) oder hinter bzw. vor uns her fahren möchte,
für den könnten wir so gegen 9.30/10 Uhr an einem noch zu vereinbarenden Treffpunkt sein.
Je nachdem, aus welcher Himmelsrichtung Ihr kommt, kann der Treffpunkt z.B. Grüne Eiche, Shell-Tankstelle AB-Abfahrt Brand, Rastplatz Aachener Land an der A4 oder sonst irgendwo sein.
Wie sieht's aus? Gehört der Markt nächsten Samstag uns?Bild
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Tina
Beiträge: 122
Registriert: 11.01.2008, 14:19
Wohnort: Hürth
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Tina » 14.11.2010, 23:31

Sonntags wird Kupfergold (eher Schwarz/Lila-Gold) natürlich am Bardenwettstreit teilnehmen, falls wir am Sonntag dabei sind.
Quieetsch :)

Euer Tinchen

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 21.11.2010, 20:49

Wir waren gestern da und es stimmt tatsächlich: Gemeinsam macht so etwas mehr Spaß! Zwar saßen letztendlich in unserem kleinen Truppentransporter nur die tapferen Sieben, trotzdem gehörte der Markt insofern uns, dass wir bald an jeder Ecke jemanden trafen, den wir entweder schon aus dem Eynevolk kannten, oder der das Eynevolk kannte oder sich gar als Veytaler outete. Eine interessante und schöne Erfahrung.
Zudem ein wirklich schöner, vielfältiger Markt, der alles bot, was unser Herz begehrte, und viel mehr, als wir uns leisten konnten. Aber wir sind auf gutem Weg, unsere Mittelalterausstattung zu vervollständigen (Dank an unseren PST =Personal-Shopping-Trainer Lukas!). Und Maikes neue selbsterwählte Nanny ließ die Eltern den Tag sehr entspannt erleben (an dieser Stelle: special greetings to Conny!!!).

Auf jeden Fall machte die tolle Atmosphäre Lust auf mehr. Da wäre zum Beispiel ein Mittelalterlicher Märchenmarkt vom 26.11-05.12.2010 auf dem Laurentiusplatz in Wuppertal-Elberfeld. Den Flyer dazu findet Ihr unter http://www.wuppertal.de und dann weiter zu "Weihnachtsmärkte" und "Mittelalterlicher Märchenmarkt".
Ich starte jetzt hier aber keinen erneuten Aufruf zum gemeinsamen Fahren. Wir werden am 05.12. dort sein und lassen uns überraschen, wen wir treffen.
Bild
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von bruder rolf » 21.11.2010, 22:49

danke das ihr unseren...wie wahr das PST...mit euch reisen konnte :wink: :wink:


gr rolf
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 22.11.2010, 07:29

@ Rolf:
Aber immer wieder gerne doch. Fragt sich nur, ob er sich das wirklich noch einmal antun will... :D
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8611
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Norbert von Thule » 22.11.2010, 09:04

Gestern in Blankenberg:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Kupfergold, unsere Sieger von DESDSB (Das Eynevolk sucht den Superbarden) gewinnen auch den Bardenkontest der Stadt Blankenberg.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von bruder rolf » 22.11.2010, 18:49

lukas musste eine grüne schnurr tragen ...und sie standen mit zwei mann um ihn ....beobachten und sichern 8) aber ihr kennt ja lukas ganz cool....jo mach ich...


aber schöne bilder war ja richtig was los...#

gr rolf
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
Marcus Z
Beiträge: 27
Registriert: 09.06.2009, 11:29

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Marcus Z » 22.11.2010, 19:51

Scheint ja alle Mächtig Spaß gehabt zu haben freut mich . Must leider mal wieder Arbeiten .
Ruhig und still aber wehe wenn !
Vorsicht es gibt Menschen mit gespaltener Zunge!
Die behaupten von anderen sie seinen Krank ,Hilflos und gefährlich!
Da bei sprechen sie von sich selbst .

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 22.11.2010, 19:55

Es gibt noch ein paar wenige, aber auch schöne Fotos mehr. Ich weiß nur nicht, wie ich sie hier ins Forum stellen soll. Liegt es an meinem Unvermögen oder an meinem Status? Wenn jemand von Euch weiß, wie's geht, könnte er/sie mir das bitte per PN erklären oder mir seine/ihre eMail-Adresse schicken, damit ich dann die Fotos dahin zuschicke??? :cry:
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8611
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Norbert von Thule » 22.11.2010, 20:30

norbert@veytal.com oder "Dateianhang hochladen" (unter dem "Antwort erstellen"-Feld) anklicken.

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 22.11.2010, 22:47

Es hat etwas länger gedauert, aber nun kenne ich meinen Computer wieder ein bisschen besser.
Hier also einige der wenigen Bilder von Samstag:
100_8405-1.jpg
100_8405-1.jpg (52.99 KiB) 12151 mal betrachtet
100_8403-1.jpg
100_8403-1.jpg (55.33 KiB) 12151 mal betrachtet
100_8402-1.jpg
100_8402-1.jpg (44.46 KiB) 12151 mal betrachtet
Ach ja, übrigens, Ihr seht natürlich alle die grüne Schnur, von der Rolf weiter oben sprach, mit der Lukas sein Schwert sichern sollte. Von wegen "jo, mach ich" :roll:
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von bruder rolf » 23.11.2010, 06:42

dat sauass :D :D
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Bruder Leonard
Beiträge: 70
Registriert: 26.08.2009, 15:30

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Bruder Leonard » 23.11.2010, 11:58

Dein "Früchtchen", unser Lukas ist völlig in Ordnung, keine Sorge.

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 23.11.2010, 13:09

Hat hier irgendjemand jemals etwas anderes behauptet? :au Würde ich mich niemals trauen, schließlich ist er unser PST oder zu gut deutsch PEB (=Persönlicher Einkaufs-Berater), und außerdem hat er ein Schwert zu Hause :angst
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: BSDSB 21.11.10 Stadt Blankenberg

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 23.11.2010, 19:41

Annette von Schwerzfeld hat geschrieben: und außerdem hat er ein Schwert zu Hause :angst
Wie die meisten von uns!! :barbar
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Antworten