Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Was bin ich?
Benutzeravatar
Michael von Akkon
(XXX)
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2010, 17:12
Kontaktdaten:

Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Michael von Akkon » 05.06.2010, 17:51

Seid gegrüßt
Ich bin Michael von Akkon und habe eure Webseite besucht, da ich von Freunden auf den Foren Thread der Alveradis von Jülich aufmerksam gemacht wurde.
Ich schüttel nur den Kopf vor so viel Lächerlichkeit und Intolleranz. Ganz besonders Joakim von Scherberich der einen Johanniter Sergeantenbruder Darstellt bin ich als Echter Ritter des Ordens Schwer enttäuscht.

@ Joakim von Scherberich

Wisst ihr von der Bedeutung eures Kreuzes welches ihr Tragt?

Die 8 Glückseeligkeiten eines Johanniter sind:

- Armut
-Nach Gerechtigkeit Dürstend
-Dankbarkeit
-Reinheit des Herzens
-Rechtsverfolgt
-FRIEDENSSTIFTEND
-Fromm
-Trauern

Ihr hättet statt eines Gottesurteils FRIEDEN Stiften sollen!!

Daher fordere ICH Michael von Akkon EUCH Herr von Scherberich an dem besagten 19.06.2010 zu einem Gottesurteil herraus.

Nehmt Ihr die Herrausforderung von einem ECHTEN Johanniter Ordensbruder an, so lasst es mich wissen!
~Ich erkenne, dass du alles vermagst, und nichts, das du dir vorgenommen, ist dir zu schwer~

Benutzeravatar
Branwen
Beiträge: 168
Registriert: 30.06.2008, 15:54

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Branwen » 05.06.2010, 18:17

Michael von Akkon hat geschrieben:
Ihr hättet statt eines Gottesurteils FRIEDEN Stiften sollen!!

Daher fordere ICH Michael von Akkon EUCH Herr von Scherberich an dem besagten 19.06.2010 zu einem Gottesurteil herraus.

Nehmt Ihr die Herrausforderung von einem ECHTEN Johanniter Ordensbruder an, so lasst es mich wissen!
Hattet ihr nicht im Satz vorher noch gesagt, dass Leute wie Ihr Frieden stiften sollt? Paradox, paradox...

Benutzeravatar
Norman vom Jammertal
Beiträge: 272
Registriert: 16.07.2006, 13:08
Wohnort: Burbach-Würgendorf
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Norman vom Jammertal » 05.06.2010, 19:45

Willkommen Michael von Akkon

Ihr werdet Euch hier sicher wohlfühlen, den hier gibt es bereits einige andere monochrome Freunde.

Bild

Grüße

und möge der Frieden Euer Herz besehlen.
Bild

---

Wurde von einem kleinem Kind mit einem noch kleinerem Stein besiegt
Wurde von einer Frau während der Schlacht gebissen
Die Veytaler-Knappenmannschaft konnte uns nicht besiegen
Erfinder des legandären, Gesichtsmuskel massierenden Zuberwassers
Habe Surstöming gegessen und überlebt

Benutzeravatar
Norman vom Jammertal
Beiträge: 272
Registriert: 16.07.2006, 13:08
Wohnort: Burbach-Würgendorf
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Norman vom Jammertal » 05.06.2010, 20:06

wiki
Ordenskreuz

Johanniter und Malteser führen das identische Ordenskreuz, es wird linksseitig getragen. Die Kreuzform erinnert an den Opfertod Christi. Die acht Spitzen weisen auf die acht Seligpreisungen der Bergpredigt hin (Matthäus 5, 3”“10). Jeder der vier Balken des Kreuzes steht für eine Kardinaltugend (Gerechtigkeit, Tapferkeit, Weisheit und Mäßigung).
wiki
Die Seligpreisungen (Makarismen) sind die Bezeichnung für einen bekannten Abschnitt der Bergpredigt in Matthäus 5, 3-12 EU. Sie sind eine Reihung von 8+1 Mal „Selig sind...“, mit denen im Matthäusevangelium Jesus seine Bergpredigt programmatisch einleitet. Dabei wird verschiedenen Gruppen von Menschen, die zu den Benachteiligten der Gesellschaft gehören, die Teilnahme an der Gottesherrschaft versprochen. Was wir im Deutschen eher unvollkommen mit „selig“ oder „glücklich“ wiedergeben, heißt auf Griechisch μακαριος, woraus sich auch der Fachausdruck 'Makarismus', im Plural 'Makarismen' ableitet.

Die weniger bekannte Version der Seligpreisungen findet sich in der Feldrede des Lukasevangeliums 6, 21-25 EU; bei diesem Evangelisten sind nur vier Seligpreisungen, dafür aber zusätzlich vier Weherufe genannt.
wiki
Der Text nach Matthäus 5,3-12 lautet (nach der Einheitsübersetzung):

3 Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich. (Vers 3 wörtlich: Selig die Armen im Geist)
4 Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden.
5 Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben.
6 Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie werden satt werden.
7 Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden.
8 Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen.
9 Selig, die Frieden stiften; denn sie werden Söhne Gottes genannt werden.
10 Selig, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihnen gehört das Himmelreich.
11 Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet.
12 Freut euch und jubelt: Euer Lohn im Himmel wird groß sein. Denn so wurden schon vor euch die Propheten verfolgt.
Ich hoffe Ihr verzeiht, das ich wiki zitiere, habe aber gerade meine Bücher nicht zur Hand.

Wie gut das ich kein Ritter bin.
Bild

---

Wurde von einem kleinem Kind mit einem noch kleinerem Stein besiegt
Wurde von einer Frau während der Schlacht gebissen
Die Veytaler-Knappenmannschaft konnte uns nicht besiegen
Erfinder des legandären, Gesichtsmuskel massierenden Zuberwassers
Habe Surstöming gegessen und überlebt

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Ludgera von Schauf » 05.06.2010, 20:38

@ Norman Bei deinen Monos fehlt was.... Das Kreuz!!!!

Benutzeravatar
Martin von Orkney
Beiträge: 240
Registriert: 13.07.2006, 12:00
Wohnort: Aix la chapelle

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Martin von Orkney » 05.06.2010, 22:33

Michael von Akkon hat geschrieben:Seid gegrüßt
Ich bin Michael von Akkon und habe eure Webseite besucht, da ich von Freunden auf den Foren Thread der Alveradis von Jülich aufmerksam gemacht wurde.
Ich schüttel nur den Kopf vor so viel Lächerlichkeit und Intolleranz. Ganz besonders Joakim von Scherberich der einen Johanniter Sergeantenbruder Darstellt bin ich als Echter Ritter des Ordens Schwer enttäuscht.

@ Joakim von Scherberich

Wisst ihr von der Bedeutung eures Kreuzes welches ihr Tragt?

Die 8 Glückseeligkeiten eines Johanniter sind:

- Armut
-Nach Gerechtigkeit Dürstend
-Dankbarkeit
-Reinheit des Herzens
-Rechtsverfolgt
-FRIEDENSSTIFTEND
-Fromm
-Trauern

Ihr hättet statt eines Gottesurteils FRIEDEN Stiften sollen!!

Daher fordere ICH Michael von Akkon EUCH Herr von Scherberich an dem besagten 19.06.2010 zu einem Gottesurteil herraus.

Nehmt Ihr die Herrausforderung von einem ECHTEN Johanniter Ordensbruder an, so lasst es mich wissen!
Da war ich echt erleichtert das der Scheiß ein Ende nimmt und dann so etwas!

Lieber Bruder Michael von Akkon

erst einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum. Wieder ein neuer Streiter. Würde mich nur einmal freuen wenn man mal anhand eines Fotos sehen könnte mit wem man es zu tun hat!

Nachdem ihr sicherlich alle PN die anhand des Treads geschrieben wurden sicherlich nicht einsichtig geworden seit nocheinmal .

Die wehrte Alveradis wurde nicht in ihrer Ehre verletzt vielmehr ihre Freundin die aufgrund Kuppelei der wehrten Alveradis erst an Joakim geraten ist und seit dem die wehrte Alveradis nicht mehr leiden mag!

Bin auch erstaunt das Ihr am 19.06.2010 auch eine Veranstaltung habt. Bitte schreibt uns den Ort hier ins Forum so das die Gaffer die zwei Erwachsene beim verprügeln zuschauen wollen die möglichgeit haben zu entscheiden wo sie ihre wertvolle Freizeit verbringen wollen. Bei eurem Gottesurteil oder lieber auf unserem Lager wo meine Kinder ihren Geburtstag mit Freunden verbringen wollen, wo solche Idioten nichts zu suchen haben.
Siehe Komentare der Alveradis Geschichte zum Schluß.

Es gibt keine bessere Möglichkeit die Mittelalterszene in Veruf zu bringen!!! Großes wenn nicht sogar ganz großes Kino.

Pax vobiscum

Martin von Orkney

Atavis et armis

Ps: Die Hormone oder die Wechseljahre.........................................bei mir. Wollte zu dem Mist normalerweise nichts mehr schreiben aber es hört einfach nicht auf.
Media vita in morte sumus. Credo quia absurdum.

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von silent » 05.06.2010, 22:46

Nein ,wie lustig,noch einer. Tach, Herr von Akkon ,für Euch ,gilt das gleiche,wie für jeden anderen. So,zeige mal bitte dein Antlitz.Und fordern kannst Du ,wen du willst. Joakim hat nicht immer ein glückliches Händchen bei den Damen und wie steht es bei Euch? Hat er Euch auch abgewiesen? Begreift es doch endlich :Er ist nicht alleine!!Wird Er gefordert-fordert man uns alle!!!! So und nun gehabt Euch wohl,lebt schön nach Euren Tugenden und geht weiter woanders Spielen.Das war übrigens mein letzter Beitrag,werde hier nichts mehr dazu schreiben. Wenn Sie noch irgendetwas von mir wissen möchten,melden Sie sich via P:N.
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von bruder rolf » 05.06.2010, 22:52

Pax Vobiscum

Michael von Akkon

es ist mit erstaunen zu lesen das ihr BRUDER MICHAEL VON AKKON irgend wo auf dieser welt ...zeit findet sich für einen mittlerweile riesen fake zu prügeln......und für was.....gebt uns einen einzigen wahren grund
den wir verstehen können.....oder zieht eure wege.....aber belästigt uns nicht ..wir tun dies auch nicht...und haben auch kein interesse daran....aber grüsst uns schon eure freunde

meint jetzt eigendlich jeder könnte seinen senf dazu steuern und dann auch noch ein wahrer ICH ritter

Pax Tecum
Gott auf eurem Wege

Br Rolf

Eure Worte

Ich erkenne, dass du alles vermagst, und nichts, das du dir vorgenommen, ist dir zu schwer~
Zuletzt geändert von bruder rolf am 05.06.2010, 23:03, insgesamt 1-mal geändert.
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 05.06.2010, 22:58

Michael von Akkon!

Wenn du denkst.."vielleicht krieg ich auf diese art und weise dann doch noch ein schlammschlacht zu sehen" -----> so muß ich dich schwer entauschen....
Das antwort lautet "nein, für so ein mist gehe ich nicht im dreck stehen, vergiß es! "

Und jeztzt: Abflug! Und schnell. Loserrrrr!
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Marcus Z
Beiträge: 27
Registriert: 09.06.2009, 11:29

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Marcus Z » 05.06.2010, 23:37

ich habe das gefüll auf einem Grundschulhof oder im Kinergarten zu stehen . Ich dachet wir wären alle Erwachsen Menschen dis scheint leider nicht der Fall zu sein wie schade. Aber leider wieder mal Realität.

Nur so als hinweis Gottesurteile gibt es seit längerm nicht mehr in Europa!
Ruhig und still aber wehe wenn !
Vorsicht es gibt Menschen mit gespaltener Zunge!
Die behaupten von anderen sie seinen Krank ,Hilflos und gefährlich!
Da bei sprechen sie von sich selbst .

Benutzeravatar
Michael von Akkon
(XXX)
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2010, 17:12
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Michael von Akkon » 06.06.2010, 00:19

Unserem Orden geht es nicht um irgendwelche Damen Geschichten des Herrn von Scherbeich, sondern um das Ansehen unseres Ordens!
Es wurde nach einem Bild gefragt

Bild

Ich bin der 3 von Unten gezählt und gehöre KEINER Mittelalter Gruppe wie Sie es sind an, sondern zu einem Johanniter Orden


http://www.johanniter.de/die-johanniter ... iterorden/
~Ich erkenne, dass du alles vermagst, und nichts, das du dir vorgenommen, ist dir zu schwer~

Benutzeravatar
Marcus Z
Beiträge: 27
Registriert: 09.06.2009, 11:29

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Marcus Z » 06.06.2010, 00:29

Wenn ihr wirklich diesem Orden angehört !

Habt ihr andere MIttel um das Problem zu lösen . Denn als Orden der sich auf die nächsten Liebe in der heutigen Zeit beruft. Ist ein Gottesurteil nicht mehr der richtige weg! Um sein Ansehen zu verteidigen . Also sage ich euch das ihr nicht seid was ihr vorgebt!
Ruhig und still aber wehe wenn !
Vorsicht es gibt Menschen mit gespaltener Zunge!
Die behaupten von anderen sie seinen Krank ,Hilflos und gefährlich!
Da bei sprechen sie von sich selbst .

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von silent » 06.06.2010, 00:31

Wenn sie keinem Mittelalterlager angehören und NUR MITGLIED eines Orden sind ,ist das die Falsche Plattform für SIE.Es geht IHNEN um das Ansehen Ihres Orden's? Dann sollten Sie Ihre Worte besser überdenken,durch ihren Wunsch,den Herrn Scherberich zu Fordern ,haben Sie den GEIST und Grundgedanken ihrer angeblichen Bruderschaft sehr geschadet.Ihr Schreiben wurde bereits Kopiert und wird am Montag in die Richtigen Hände Gelangen:Wollen wir mal sehen ,wie Ihre Brüder darüber Denken. PS. Ihr Bild Lässt ein wenig zu wünschen übrig,das geht auch noch ein wenig Präziser, finden sie nicht ? Sie haben allen den handschuh hingeworfen. Können Sie Ihn aufheben?
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von silent » 06.06.2010, 00:56

schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von silent » 06.06.2010, 01:04

Vollbild anzeigen

Vollbild anzeigen

156 Á— 160 - 20 KB - jpg - www.ritterhaus.ch/images/malteser.jpg

Das Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt.

Im Folgenden finden Sie das Bild unter: www.ritterhaus.ch/de/gesellschaft_orden.php?nid=6 Wer von Euch hat 40 Fr. übrig ? wir melden uns alle an .Ich bin Söldner und Käuflich. Cool .für 40 Piepen darf ich so tuen als ob ich ein Ritter bin. FAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKKEEEEEEEEEEEEE Ritterlein- pass mal auf: du musst Dich mal ein bischen ausschlafen. Ich habe schon mal geschrieben,das manchen Menschen Der Verstand zum Kämpfen fehlt. Du wurdest soeben von meiner Holden enttarnt. Jaja ,auch unsere Mädels haben gute Ideen. Mach du mal schön deinen Schrankdienst und immer schön entspannt bleiben :mrgreen:
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Ludgera von Schauf » 06.06.2010, 07:59

So jetzt hau ich mir mal Popcorn und ein Lecker Metchen in die Birne.. Wieviele fakes tauchen noch auf? 3 Habe ich entdeckt.. Wer bietet mehr??

Und Jungs.. Ihr könnt Stolz auf eure Frauen sein.. Ja Ja wenn wir Mädels nicht wären...

*Schmeißmichwegvorlachen*


@ Theresa, Alveradis und nun Michael von Akkon: Wieviele Accounts kommen noch um Joakim an die Karre zu Pissen??

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von bruder rolf » 06.06.2010, 08:42

nee wa ...
Zuletzt geändert von bruder rolf am 17.07.2010, 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 06.06.2010, 09:12

Jetzt aber schnell den Hotdogstand umstellen und den Tiefkühler neu mit Eis befüllen.
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Benutzeravatar
Joakim von Scherberich
Beiträge: 877
Registriert: 10.10.2008, 18:50
Wohnort: Scherberg

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Joakim von Scherberich » 06.06.2010, 09:15

@ Gerrit. Bekomme ich eigendlich Provision?
Bild Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten...! Mein Charakter, bin ich...! Mein Verhalten hängt von Dir ab...!!!Bild

Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 06.06.2010, 09:27

@ Joakim: Nix da!
Du kannst Dir ja dein eigenes Merchandising aufmachen! Joakim-Fanartikel! ich würde aber den Vertrieb über mein Hotdogstandimperium übernehmen für eine Gewinnbeteiligung von ,sagen wir, 70 %. Das unternehmerische Risiko überlasse ich Dir! Ich bin ja nicht gierig! :mrgreen:
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 06.06.2010, 09:48

One vegetarian-tofu hotdog for me please!

And one T-shirt mit den text: "Ich bin nicht schlimm, Ich bin Joachim! ", size S, tanktop, quty cut, black with green print. :mrgreen:
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von bruder rolf » 06.06.2010, 09:54

stellllllllla ....ich liege auf dem boden mein bauch tut weh und ich bekomme keine normale gesichtsform mehr hin...... :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

Benutzeravatar
Marcus Z
Beiträge: 27
Registriert: 09.06.2009, 11:29

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Marcus Z » 06.06.2010, 10:07

Mann ich habe die Tränen im Gesicht . Kinder sind viel ernster. Was für eine Lachnummer! :au
Ruhig und still aber wehe wenn !
Vorsicht es gibt Menschen mit gespaltener Zunge!
Die behaupten von anderen sie seinen Krank ,Hilflos und gefährlich!
Da bei sprechen sie von sich selbst .

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Ludgera von Schauf » 06.06.2010, 10:36

Bekomm ich auch ein Top mit der Aufschrift @ Vrouwe van Lafelt? :lachen :lachen BildBild

@ Joakim Du Pöser Pöser Jung du Bild

Bekomm ich ein Eis @ Gerrit?????

Benutzeravatar
Joakim von Scherberich
Beiträge: 877
Registriert: 10.10.2008, 18:50
Wohnort: Scherberg

Re: Michael von Akkon fordert Joakim von Scherberich!

Beitrag von Joakim von Scherberich » 06.06.2010, 10:54

Da ich ja nun nicht an der Provision beteiligt werde, muss ich das anders machen.
http://www.shirtinator.de/Gestalten/Cre ... artnerId=2
Bild Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten...! Mein Charakter, bin ich...! Mein Verhalten hängt von Dir ab...!!!Bild

Antworten