Alveradis von Jülich

Was bin ich?
Gesperrt
Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 07.06.2010, 18:11

Tanzmeister Denesius hat geschrieben:
Jetzt soll aber alles abgesagt werden und der einzige der an der Nummer verdient hat ist Gerrit mit seinem lausigen Würstchenstand? Bah!

Was soll ich denn jetzt meinen Kunden sagen?

Hätt ich das gewusst hätt ich mein Kapital lieber in eine Grillhütte in Kelmis investiert - das wäre ne totsichere Sache gewesen

:mrgreen: HIHIHIHIHI!!! Ich sag nur: Minimaler Einsatz...maximaler Gewinn!! Gefressen wird halt immer!! :lachen

...und als nächstes kauf ich die A.....grillhütte aus der Konkursmasse und werde der Wurst-Imperator :king
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 07.06.2010, 18:16

Ach ja! und jetzt schön weiter posten, denn bei 300 Posts steigt Volker bei mir mit Kuchen und Gebäck ein.

Und dann verdienen wir uns dumm und dämlich! :mrgreen:
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Benutzeravatar
Alfheri vom Haarbach
Beiträge: 973
Registriert: 07.02.2007, 15:12
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alfheri vom Haarbach » 07.06.2010, 18:22

... und ich mach den Met-Ausschank, ok? :twisted:
Signatur - brauche ich eine?

Benutzeravatar
Alveradis von Jülich
(XXX)
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2010, 16:47

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alveradis von Jülich » 07.06.2010, 20:12

Ganz Deutschland ist ein Irrenhaus, hier im Eynevolk scheint die Zentrale zu sein

Macht es gut ich beende hier mein Spiel


@ Joakim von Scherberich

Denk über diesen Satz nach der Ludgera bei WKW im Profil hat:

Menschen mögen vergessen,
was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran,
welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast..

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von bruder rolf » 07.06.2010, 20:22

Huld Huld Jubel darauf habe ich gewartet....und Tschüs
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von silent » 07.06.2010, 20:59

Jeder hatte Hier seine Vorstellung!!! Genug jetzt,keine schmährufe oder sonstiges mehr. Es ist vorbei und erledigt.
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Meister Pigeldi
Beiträge: 1164
Registriert: 13.05.2007, 14:02

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Meister Pigeldi » 07.06.2010, 21:14

Es geschehen noch Zeichen und Wunder
Einen wunderschönen juten...




Gehabet euch sonst wo!


Niveau ist keine Handcreme, auch wenn Claudia davon einen ganzen Pott zu hause hat, der mittlerweile aber zur Hälfte leer ist...

Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 07.06.2010, 21:38

Alveradis von Jülich hat geschrieben:Ganz Deutschland ist ein Irrenhaus, hier im Eynevolk scheint die Zentrale zu sein
Die hat aber lange gebraucht das zu merken! :mrgreen: Rf jne nafpurvaraq qbpu rgjnf Erfgvagryyvtram ibeunaqra.
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Benutzeravatar
Meister Pigeldi
Beiträge: 1164
Registriert: 13.05.2007, 14:02

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Meister Pigeldi » 07.06.2010, 22:17

der DIE das, warum meint es eigentlich Deutschland?
Einen wunderschönen juten...




Gehabet euch sonst wo!


Niveau ist keine Handcreme, auch wenn Claudia davon einen ganzen Pott zu hause hat, der mittlerweile aber zur Hälfte leer ist...

ElBöschidente
Beiträge: 469
Registriert: 25.03.2007, 20:43
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von ElBöschidente » 08.06.2010, 00:27

Da bin ich ein paar Tage nicht online und ihr benehmt euch wie ein rudel Welpen auf Crack(den Versuch haben Dori und ich mal mit ein paar neugeborenen Hunden gemacht)

Erstens: Gerade hier in diesem Forum * jemanden dafür anzuprangern Jungfrauen zu schänden oder Unzucht zu treiben ist in etwa so sinnig wie in einen bienenstock zu marschieren und zu jammern wie unmoralisch es ist blümchen zu bestäuben...

Zweitens: Alveradis, Gott ist nicht mit dir! Denn sonst hätte er mir nicht eine Freundin und eine wundervolle Verlobte geschickt - rechtzeitig dass mich die huld und bettgeschichten einer hübschen beziehungs wenn nicht geistesgestörten interessieren würden...timing ist kein zufall sondern gottes fügung...ODER ZWEIFELT DA JEMAND DRAN? *sich auffordernd umschaut* (hinweis das wäre gotteslästerung **)

Drittens: habt ihr pfeifen es während meiner kurzen abwesenheit zugelassen dass unser größtes geheimniss, undzwar dass wir heimlich schlüsselpositionen besetzen und die weltherrschaft an uns reißen aufgeflogen ist...zumindest ist nun bekannt dass wir die zentrale [Macht] Deutschlands sind...ICH BIN UNHEIMLICH SAUER WEIL ICH VERDAMMT VIEL ZEIT INVESTIERT HABE BESCHEIDEN ZU WIRKEN DAMIT EBEN DAS NICHT AUFFÄLLT...

Viertens: Bin ICH DIE HAND GOTTES und fordere jeden gottlosen frevler der das Gegenteil behauptet um euren kümmerlich Unglauben ein für alle mal aus der Welt zu schaffen.

Fünftens: Jegliche Wetten auf Gottesurteile die nicht von mir oder Br. Markus angenommen werden sind eine Sünde, welche bei Br. Markus und mir für Geld gebeichtet werden können, allerdings ist direkt Wetten bei uns Einlösen wesentlich günstiger.***

* dem Sündenpfuhl schlechthin

** und wir sind immernoch christliche ritterschaften und keine verachtenswürdige demokratie mit unsitten wie meinungsfreiheit, ich fände es daher sehr schön wenn die ganzen coolen "ich glaub nicht an gott weil ich ja so klug bin und ihr blödmänner garkeine beweise für gott habt"atheistenspacken und evangelen zurückhalten würden....schon schlimm genug dass wir euch dulden müssen...

*** Das ist nicht mit ihm Abgesprochen, ich hab daher keine ahnung ob er tatsächlich wetten annimmt, da er es mehr mit der christlichen nächstenliebe hat und seinen Glauben doch relativ ernst nimmt wohin ich hingegen dem katholischen imperialismus fröhne einzig und allein von dem wunsch beseelt Gottes willen aggresiv hinaus in die welt zu tragen habt ihr bei mir die wesentlich größeren chancen wetten einzugehen.

Gruß Böschen
:101 :061 Aglar ea! :061 :101

Benutzeravatar
David von Wolfsfurt
Beiträge: 34
Registriert: 11.09.2008, 16:14
Wohnort: Kohlscheid

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von David von Wolfsfurt » 08.06.2010, 15:27

Also ich eben den Treat hier entdeckt und dachte ich spinne!

@ Joakim: Das ist ja schon Rufmord, ich würde da mal über rechtliche Schritte nachdenken!

@ Alveradis: Ich frage mich nur, WENN da wirklich was GEGNEN euren Willen gelaufen ist, warum macht ihr dann hier so einen Terz, statt Anzeige zu erstatten?
Wenn da nichts war, dann HALLTE EUCH STILL und LASST JOAKIM IN RUHE !!!
Adie da
David Welf von Wolfsfurt

Benutzeravatar
Alveradis von Jülich
(XXX)
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2010, 16:47

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alveradis von Jülich » 21.06.2010, 13:41

Werter David Ihr wisst um nichts also Mund halten!

Ich habe gehört das das Gottesurteil Statt gefunden hat und der Recke der für Joakim in diesen Kampf zog gewonnen hat. Ich gratuliere ihm!
Doch meinen Recken Ehre ich, da dieser Ehre Verdient!

Und noch ein Bild meiner einer damit Ihr seht für WEN Ihr gekämpft habt:

Bild



* Auf Wunsch gelöscht
Zuletzt geändert von Alveradis von Jülich am 21.06.2010, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bibbi
(XXX)
Beiträge: 74
Registriert: 10.06.2010, 14:30
Wohnort: Nörvenich

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Bibbi » 21.06.2010, 15:12

Frau du bis Krank im Kopp!!!

Benutzeravatar
Tanzmeister Denesius
Beiträge: 2675
Registriert: 31.10.2006, 11:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Tanzmeister Denesius » 21.06.2010, 16:10

Aber aber Bibbi

So sollte an doch keine Frau von Stand beschimpfen. Mit Sicherheit ist die Dame Alveradis mehr als ein aufmerksamskeits süchtige Verrückte.

Sie tut gut und recht daran, dem Streiter ihrer Gunst ihr wohlgefallen auszusprechen.

Sicherlich wird sie sich wie eine Edeldame verhalten und das Urteil unseres höchsten Herren annerkennen, der den Schwertarm des Siegers geführt hat.

Irgendwie fühle ich mich an den Geiste der Vergangenen Weihnacht erinnert - er verschwand auch in der Geschichte um niemals wieder zu kommen, konnte sich aber dennoch nicht losreissen...
Wir haben einen Namen - Wir sind Legion

Pest auf, Tod für, Heil Trigardon

Benutzeravatar
Keylen
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2010, 19:47
Wohnort: Wickrath
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Keylen » 21.06.2010, 17:41

guten tag du nennst dich von und zu also benimm dich auch soo. mach nicht soo eine große sache
daraus was joakim mit dir gemacht hat wie im diesem teil schon genannt wurde dieses nennt man rufmord..

und zu dem liebe alveradis...
das Eynefolk ist verrückt wir sind aber keine narren oder wie du uns nennst...

ich wünsche dir für dein weites leben viel erfolg und das du aufhörst mit hass in deinem herzen zu leben sonder mit liebe..

gruß Keylen ..
:101

Benutzeravatar
Alveradis von Jülich
(XXX)
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2010, 16:47

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Alveradis von Jülich » 21.06.2010, 18:03

* Auf Wunsch gelöscht
Zuletzt geändert von Alveradis von Jülich am 21.06.2010, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 21.06.2010, 18:13

She`s baaahaaack! :mrgreen:

Hab ich doch gesagt....

die verabschiedet sich hier, und kommt dann immer wieder zurück..
psycho.

und zu dein bild...
das is t genau was die welt nicht braucht...noch so ein gothic tussi...mit clichÁ© kleidung und was piercings hier und da...pfff...you bore the hell out of me.
true freedom lies in the heart

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von silent » 21.06.2010, 19:20

Das Schwert der Alveradis: Event-Werbung,bzw.überschrift einer solchen. Was soll ich schreiben? Ich war dort und Ihr werte Dame? Ihr wurdet nicht gesehen. Na ja,ihr seid ja auch nicht wichtig. Gut war die Stimmung,Event ganz nett,Leutchen und Lager auch. tjooooooooo, wäret IHR DORT gewesen,ja dann hättet ihr auch meinen BRUDER getroffen.Ja Ja,so ist das mit den Mädels (zum Glück nicht mit allen) erst ne dicke Welle und dann nix mehr. Man trifft ja so einige Menschen auf dem einen oder anderen Lager,zum Glück fast nur gute Freunde. Während der andere Teil unseres Volkes die Heimaterde verteidigt hat ,hat ein anderer Teil, neue Gebiet erkundet. Auf das,unsere Präsenz (des ganzen Volkes )überall ,als Zeichen gesehen wird. Das volk wird Grösser und Mächtiger !!Ach ja, die Edeldame die dort Ihre Hauptrolle gespielt hat ,war Blond und Hübsch,sehr nett und höflich. :lol: Also irgendwie ganz anders ,als IHR :oops: :mrgreen: :mrgreen:
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Ludgera von Schauf » 21.06.2010, 19:31

@ Silent Hatte zwar meine Brille nicht auf aber gesehen habe ich euch nicht.... Oder muss ich mal wieder ne Möhrchen Kur zum Gucken machen?? :D

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von silent » 21.06.2010, 19:35

Ich weiss nicht ,wo Du warst. Aber Möhrchen sind immer gut :lol: :lol: Ich war auf Gut Mausauel und Du ?
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Ludgera von Schauf » 21.06.2010, 19:43

Ich war auf Hebscheid am Samstag und Sonntag.... Ach du meinst die "Alveradis" auf dem Schwarzen Pferdchen... Nu bis Mausaul kann ich selbst mir 10 Tonnen Möhrchen intus net gucken :D
Habe aber die Alveri von hier Vertreten müssen beim Gottesurteil :oops:
Und du hattest recht Silent, er hat sich über seine " neue Gewandung" gefreut :D

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von silent » 21.06.2010, 19:45

Es wurde mir bereits von ihm berichtet 8)
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Ludgera von Schauf
(XXX)
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010, 19:33

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Ludgera von Schauf » 21.06.2010, 19:48

Auwaia 8) :lol:

Benutzeravatar
Gerrit vom Jakobsweg
Beiträge: 765
Registriert: 13.06.2006, 22:25
Wohnort: oben auf dem Ravelsberg

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Gerrit vom Jakobsweg » 21.06.2010, 20:19

Gerrit vom Jakobsweg hat geschrieben:
Alveradis von Jülich hat geschrieben:Ganz Deutschland ist ein Irrenhaus, hier im Eynevolk scheint die Zentrale zu sein
Die hat aber lange gebraucht das zu merken! :mrgreen: Rf jne nafpurvaraq qbpu rgjnf Erfgvagryyvtram ibeunaqra.

Und sie hat den Weg zu uns zurück gefunden. Irgendwie Paßt sie zu uns.... :twisted:
Gruß von Gerrit dem Ritter ohne Fürst Bild
Der keine Ahnung hat warum die anderen Ponies ihn "den Dunklen Lord" nennen!!
NEU! Jetzt auch mit Hund!!!
Sei deines Willens Herr und deines Gewissens Knecht.
Marie von Ebner-Eschenbach, 13.09.1830 - 12.03.1916

Benutzeravatar
Bibbi
(XXX)
Beiträge: 74
Registriert: 10.06.2010, 14:30
Wohnort: Nörvenich

Re: Alveradis von Jülich

Beitrag von Bibbi » 21.06.2010, 20:23

Hä? Muss ich jetzt nicht Verstehen oder? :mrgreen:

Gesperrt