brennholz

Was ging auf Hebscheid?
Gesperrt
silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

brennholz

Beitrag von silent » 28.09.2010, 07:53

wir brauchen mehr holz,habe gestern ein bischen hingebracht ,wird aber nicht genug sein. Es ist auch nur Baustellenholz (mit vielen nägeln) aber wie geschrieben es ist zu wenig.Ohne holz kein feuer. Es steht mir nicht zu, aber ich mache es trotzdem: Wo sind die recken mit dem Holz ? ideen zur beschaffung,gab es genug,jetzt ist die durchführung gefragt.
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
Tanzmeister Denesius
Beiträge: 2675
Registriert: 31.10.2006, 11:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: brennholz

Beitrag von Tanzmeister Denesius » 28.09.2010, 15:09

Werde heute eine Wagenladung organisieren....
Wir haben einen Namen - Wir sind Legion

Pest auf, Tod für, Heil Trigardon

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: brennholz

Beitrag von bruder rolf » 28.09.2010, 15:51

hallo leute....gut das holz besorgt wird....


ABER....bitte nicht einfach vorne im bereich ablagern...denn dieser bereich wird grade entmüllt und hergerichtet....sowie die grossen planen bitte nicht benutzen..da diese vom hof sind...in diesem sinne

gr rolf


die angelieferte schmidekohle ist auch schon pitsche nass weil sie drausen liegt
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: brennholz

Beitrag von silent » 28.09.2010, 19:45

Hi Rolf, ich glaube ich war der bösewicht. Habe das holz weiter vorne abgelegt,weil dieser bereich noch zu befahren war. Ich wollte nicht schon wieder in der wiese steckenbleiben und einen Notruf absetzten müssen. Die planen habe ich genommen um das holz vor Regen zu schützen,nasses Holz brennt so schlecht. Diese Holz war ja gedacht um die Feuerstellen zu beheizen und eben nicht für das große feuer.wo es aber schlussendlich verbrannt wird ,ist dem Holz egal,mir auch. Zu den Planen: Der Hof bekommt morgen selbstverständlich eine niegelnagel neue plane in noch größerer Abmessung als das schmuckstück ,das das besagte holz vor Regen schützt. In diesem Sinne bis morgen.
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Benutzeravatar
bruder rolf
Beiträge: 699
Registriert: 18.04.2009, 21:28
Wohnort: stolberg rhl

Re: brennholz

Beitrag von bruder rolf » 28.09.2010, 19:56

nee nee nicht notwendig mit der plane .aber es ist besser das holz am container zu lagern das ist im moment der zentrale punkt ...da dort auch der zuber stehen wird..und der braucht unmengen an holz für drei tage....koch und dennis sind schon fleißig in der planung.

gr rolf
Marshall der Templer Komthurey Gut Hebscheid

Bild

silent
Beiträge: 702
Registriert: 25.02.2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: brennholz

Beitrag von silent » 28.09.2010, 20:15

plane kommt dennoch,die andere ist ja auch total im eimer und somit wäre auch von meiner seite ein gutes werk getan worden. tu mir einen gefallen und diskutieren nicht mit mir über diese kleinigkeit. Die plane können die sicher gut gebrauchen und freuen sich wahrscheinlich darüber.
schönen Gruss der lager aufrührerbesuchervertreibenderschimpfenderehrlicherarsch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

silent

Gesperrt