Kindergeburtstag 18.09.10 Hebscheid

Was ging auf Hebscheid?
Gesperrt
Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8816
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Kindergeburtstag 18.09.10 Hebscheid

Beitrag von Norbert von Thule » 19.09.2010, 14:46

Bilder von Gestern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: Kindergeburtstag 18.09.10 Hebscheid

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 19.09.2010, 19:12

Kindergeburtstag auf Gut Hebscheid!! Sieht klasse aus! Bietet Ihr so etwas offiziell an? Kann ich dazu mehr Infos bekommen? Anzahl der Kinder/ Alter/ Zeitrahmen/ Kosten/ an wen muss ich mich wenden? Wir müssten noch einen 8. und einen 12.Geburtstag nachfeiern und haben im November noch einen 14. vor uns...
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8816
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Kindergeburtstag 18.09.10 Hebscheid

Beitrag von Norbert von Thule » 20.09.2010, 13:52

Venn-Anne hat geschrieben:Bietet Ihr so etwas offiziell an?
Falsche Fragestellung. Richtige Faragestellung: "Bieten wir sowas offiziell an?" Nein, aber wenn sich genügend von uns dafür begeistern, Kindergeburtstage zu betreuen, können wir es offiziell anbieten und mit dem vielen Geld unsere Kriegskasse füllen.

Die Informationen zu den Bildern: 11 Kinder, Alter 7 Jahre, Programm 15.00 - 18.00 Uhr (mit Auf- und Abbau 14.00 - 20.00 Uhr), keine Kosten*, beinhaltete Bogenschießen mit Pömpelpfeilen, Kuchenessen, Bruchenball, optional auch gegen eine Knappenmannschaft, Schwertkampfschnupperkurs mit Schaukampfschwertern (Grundschläge), Training mit Holzschwertern, Würstchenessen.

Die freien Termine verwaltet Christiane, (Kinder-)Heerführer bin ich. Telefonnummer findest du unter "Kontakt" im rechten Menü auf der Startseite http://www.eynevolk.eu

* für uns wird das auch immer kostenfrei bleiben, als Dienstleistung für andere werden wir aber mehr als die Kosten für Verpflegung und Materialverschleiß (diesmal: 2 Pömpelpfeile, 11 Holzschwerter) verlangen müssen.

Benutzeravatar
Annette von Schwerzfeld
Beiträge: 353
Registriert: 30.08.2010, 21:32
Wohnort: Roetgen
Kontaktdaten:

Re: Kindergeburtstag 18.09.10 Hebscheid

Beitrag von Annette von Schwerzfeld » 20.09.2010, 17:12

Oh sicher, das lerne ich noch, bestimmt... Also, WIR bieten das bisher für UNSERE Kinder an. Trotzdem klasse Sache. Bin gerne dabei, wenn demnächst dabei Hilfe gebraucht wird (noch nicht beim Schwertkampf, aber vielleicht beim Würstchenumdrehen oder Bogenschießen oder eben so drumherum). Über eine Geburtstagsfeier meiner Kinder können wir ja demnächst mal reden, wenn wir uns sehen. DANKE jedenfalls für die Info!!! :)
Schreibe es in den Sand, wenn dich jemand verletzt. Meißle es in Stein, wenn jemand gut zu dir ist.

Gesperrt