Beowulf & Grendel 06.10.12 Arte

Was läuft in Film und Fernsehen?
Antworten
Benutzeravatar
Stephan von Ibelin
Beiträge: 617
Registriert: 25.03.2008, 16:01
Wohnort: Birkenheide
Kontaktdaten:

Beowulf & Grendel 06.10.12 Arte

Beitrag von Stephan von Ibelin » 04.02.2009, 20:16

Arte 23:10 Uhr: Beowulf & Grendel 04.02.09
Dänenkönig Hrothgar (Stellan SkarsgÁ¥rd) sucht Trost im Met: Des Nachts hat der rasende Troll Grendel (Ingvar E. Sigurdsson) die besten Krieger abgeschlachtet. Hoffnung naht in Gestalt des Recken Beowulf (Gerard Butler) und seiner Mannen. Doch Beowulf ahnt bald, dass Grendel Grund für seinen Hass auf Hrothgar hat…Das ungelenk inszenierte Abenteuer schwankt zwischen Märchen und Realismus. Sehenswert ist vor allem die wuchtige Naturkulisse von Island. Als schöne Hexe: Sarah Polley aus „Das süße Jenseits“.
Der Trolljunge Grendel muss hilflos mit ansehen, wie dänische Krieger seinen Vater ermorden. Einsam und verzweifelt schwört er Rache. Jahre später wird der Held und Gaute Beowulf mit seinen Mannen in das Land der Dänen ausgesandt. Dort soll er einen Troll töten, der unter den Dänen ein grausames Blutbad angerichtet hat. König Hrothgar, durch den Verlust zahlreicher Männer gramgebeugt, schöpft durch die Ankunft seines alten Freundes Beowulf wieder Mut. Gemeinsam mit seinen Männern macht sich Beowulf auf die Suche nach dem Troll. Doch dieser erweist sich als schlauer und stärker, als die Krieger erwartet haben. Die schöne Hexe Selma bringt derweil den Plan Beowulfs, den Troll so schnell wie möglich zur Strecke zu bringen, gehörig ins Wanken. Sie macht den Krieger auf die Menschlichkeit des Trolles aufmerksam und prognostiziert Unheil, sollte er ihn töten. Zu spät erfährt Beowulf von Hrothgar, dass es sich bei dem Troll um eben jenen Grendel handelt, dessen Vater die Dänen einst töteten, wodurch sie die Rache des Trolls provozierten. Als sich Grendel nach einem Kampf schwer verletzt davon schleppt, sind sich die Dänen ihres Sieges und ihres Friedens sicher. Doch plötzlich ist der Troll nicht mehr das einzige Fabelwesen, das es zu besiegen gilt ...
Pax vobiscum

Stephan von Ibelin, Bailli von Jerusalem, Herr von Ibelin

Bild

http://www.arx-ibelin.de
http://www.kayserstuhl.de
http://www.netspex.de

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8936
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Beitrag von Norbert von Thule » 04.02.2009, 23:08

Bild

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8936
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Beitrag von Norbert von Thule » 05.02.2009, 10:04

Wiederholung am 07.02.09 um 1.00 Uhr auf Arte

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8936
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Re: Beowulf & Grendel 06.10.12 auf Arte

Beitrag von Norbert von Thule » 05.10.2012, 17:12

Wiederholung am 06.10.12 auf Arte um 1.20 Uhr

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 375
Registriert: 10.09.2006, 22:42
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Re: Beowulf & Grendel 06.10.12 Arte

Beitrag von Markus » 05.10.2012, 22:55

Ich habe den Film auf BlueRay und kann ihm empfehlen.

Markus
"Watt, Ritter mit Lanz uff de Pääd, i hab da mei Mistgabel un e Sau." Sprach der Bauer.
http://www.bruchenbanner.de

Antworten