Filmdreh: Depardieu und Bouquet drehen auf Eyneburg

Was ging damals auf der Eyneburg?
Benutzeravatar
Meister Pigeldi
Beiträge: 1164
Registriert: 13.05.2007, 14:02

Beitrag von Meister Pigeldi » 10.07.2007, 23:25

Mal dumm frage: Kennt einer von euch Michael Schumacher persönlich?
Der ist doch wenn ich recht informiert bin noch immer Besitzer von:

Chateau Thor in Astenet, vielleicht bietet er uns Asyl
Einen wunderschönen juten...




Gehabet euch sonst wo!


Niveau ist keine Handcreme, auch wenn Claudia davon einen ganzen Pott zu hause hat, der mittlerweile aber zur Hälfte leer ist...

Benutzeravatar
Rodebert Freih. zu Raeren
Beiträge: 1994
Registriert: 13.02.2007, 08:31
Wohnort: Hebscheid, Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodebert Freih. zu Raeren » 11.07.2007, 05:07

Das ist aber ein Hotel und eine Nummer zu fein für uns.
Gehabt Euch wohl
Ralf

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 15.07.2007, 11:23

Me and my Dutch friends are keeping out fingers crossed that the Samhain festivities will take place somewhere else...somewhere reachable for us, since I can not assume we will be able to sleep there.

I have a question though..

In the eventcalendar the date for the tournament of knights in august is set for: 9 and 10 august...where as I thought it was: 11 and 12 august.

I would like to know which of the dates is correct, since I offered to help out, but, I am in Scotland the 9th..and cant make it then..

And it would indeed be a good idea to remove the dates from the calendar, that are cancelled due to the movie.
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Norbert von Thule
Beiträge: 8816
Registriert: 11.06.2006, 21:15

Beitrag von Norbert von Thule » 15.07.2007, 12:21

That is what we have done. You're looking at 2008's dates.

Benutzeravatar
Vrouwe van Lafelt
Beiträge: 1257
Registriert: 23.06.2006, 13:37
Wohnort: Lafelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Vrouwe van Lafelt » 15.07.2007, 14:42

* blows off the dust from her glasses before putting them on her nose *

yes , I can see that now. :oops:
true freedom lies in the heart

Benutzeravatar
Dennis_von_Burg
Beiträge: 13
Registriert: 12.09.2006, 11:10
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Schade..

Beitrag von Dennis_von_Burg » 18.07.2007, 10:14

Samhain war wirklich Klasse.
Wie wäre es mit der Tomburg ?
meum est propositum in taberna mori!
Fabula docet: mulier taceat in ecclesia!

Finnwulf
Beiträge: 7
Registriert: 21.07.2006, 13:37
Wohnort: Schwalmtal o.O
Kontaktdaten:

Beitrag von Finnwulf » 26.07.2007, 14:02

wo is die tomburg eigentlich? da ich leider noch nie dagewesen bin, weiß ich das nicht... aber meiner info nach is das ne ganze ecke weiter für, ich will nich sagen alle, aber einige beteiligte, da die eyneburg ja dohc für alle beteiligten recht zentral liegt.... und da samhain dieses jahr glücklicherweise mal wieder total beschissen auf einen mittwoch fällt, kann es auch mal wieder durchaus sein, das einige leute zwischenzeitlich nach hause fahren, weil sie arbeiten müssen... mich möglicherweise eingeschlossen....

Benutzeravatar
Yoschi
Beiträge: 881
Registriert: 04.06.2007, 18:29
Wohnort: Rielasingen Steinerweg 55
Kontaktdaten:

Beitrag von Yoschi » 28.07.2007, 10:25

Gib doch einfach mal bei Google ein, ich glaub, das ist sie:
Die Ruine der Tomburg, im Mittelalter Sitz des Pfalzgrafen, befindet sich auf einem 316 Meter hohen Basaltkegel in der Ortschaft Wormersdorf (nahe Rheinbach).
Kontrolliert das doch bitte mal, nicht das es noch eine gibt:oops:

Benutzeravatar
Dennis_von_Burg
Beiträge: 13
Registriert: 12.09.2006, 11:10
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Ist schon richtig..

Beitrag von Dennis_von_Burg » 03.08.2007, 08:49

Die Tomburg ist die Burgruine in Wormersdorf bei Rheinbach (bei Bonn)
Sie ist ebenfalls auf den Verpackungen von Grafschafter Goldsaft (Rübenkraut) zu finden ;-)
meum est propositum in taberna mori!
Fabula docet: mulier taceat in ecclesia!

Benutzeravatar
Rodebert Freih. zu Raeren
Beiträge: 1994
Registriert: 13.02.2007, 08:31
Wohnort: Hebscheid, Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodebert Freih. zu Raeren » 03.08.2007, 09:22

Seit doch mal realistisch. Ein so grosser Aufwand um den ganzen Pröl nach Bonn zu karren ist zwar eine logistische Herausforderung aber vollkommener Blödsinn!
Gehabt Euch wohl
Ralf

Finnwulf
Beiträge: 7
Registriert: 21.07.2006, 13:37
Wohnort: Schwalmtal o.O
Kontaktdaten:

Beitrag von Finnwulf » 26.08.2007, 12:50

das heißt also, das immernoch kewin mensch weiß,was samhain also passieert oder nicht?

Benutzeravatar
Khaelin
Beiträge: 499
Registriert: 13.06.2006, 09:09
Wohnort: Uppsala, Schweden
Kontaktdaten:

Re: Ist schon richtig..

Beitrag von Khaelin » 27.08.2007, 07:31

Dennis_von_Burg hat geschrieben:Die Tomburg ist die Burgruine in Wormersdorf bei Rheinbach (bei Bonn)
Sie ist ebenfalls auf den Verpackungen von Grafschafter Goldsaft (Rübenkraut) zu finden ;-)
Dann können wir auch gleich nach Hammerstein fahren... :wink:


CU, Khaelin
Bild Carry on, carry on... Meet me on the other side!Bild

Gesperrt